Neukaledonien Angebote
Neukaledonien



L'Evasion bei Facebook   L'Evasion bei Twitter








Marokko
Reisen mit Sinnen

Marokko Urlaub Reisen



Neukaledonien Traumreisen

Neukaledonien Selbstfahrerreise „Grande Terre intensiv“

Selbstfahrerreise Neukaledonien

Die Haupt-Insel Neukaledoniens – auch Grande Terre genannt – ist ca. 400 km lang und 50 km bis 60 km breit. Die Insel durchzieht ein Faltengebirge mit insgesamt vier Berggipfeln, die 1500 m überschreiten. Mit 1.628 m ist der Mont Panié der höchste und der Mont Humboldt mit 1.618m ist der zweithöchste Berg. Bei der Selbstfahrreise können Sie Tages-Wanderungen unternehmen. Auch werden Naturliebhaber von der botanischen Vielfalt begeistert sein . Um die Hauptinsel Neukaledonien herum liegt das Neukaledonische Barriereriff. Man findet idyllische Sandstrände und Buchten zum Erholen entlang der Westküste der Hauptinsel sowie zahlreiche traditionelle Dörfer mit melanesischen Volksstämmen, welche Sie freundlich begrüßen.
Lassen Sie sich durch die Einzigartigkeit Neukaledoniens verzaubern…



skizzierter Reiseablauf „Grande Terre intensive“ 14 Tage - 13 Nächte:

0. Tag: Flugtag

1. Tag: Ankunft in Noumea
Ankunft auf der Hauptinsel Grande Terre. Begrüßung durch unsere Agentur am Flughafen und Transfer mit einem Shuttlebus zum Hotel in Noumea.
1 Übernachtung in 1 Room Standard Suite im Hotel Chateau Royal Beach Resort & Spa ****

Beginn der Mietwagen-Selbstfahrer-Tour GRANDE TERRE mit vorgebuchten Unterkünften:

2. Tag: Nouméa – Bourail (ca.160 km / ca. 2 Std.)
Nach dem Frühstück Übernahme Ihres Mietwagens in Nouméa für 13 Tage.
Fahrt von Nouméa entlang der Westküste nach Norden zum Ort Bourail. Ihr Hotel La Nera liegt herrlich an den Ufern des Flusses Nera, nur ca. 6 km vom bekannten Strand Roche Percée entfernt.
1 Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel La Nera**

3. Tag: Bourail – Koné ( ca.108 km / ca. 1,5 Std.)
Nach dem Frühstück führt Sie heute die Fahrt weiter durch Hügel-, Berg- und Farmland Richtung Norden. Wir empfehlen, z.Bsp. Spaziergang und persönliches Fotoshooting am Roche Percée, Badestopp & schnorcheln am Plage de Poe, Besuch der Kirche von Poya, Mangroven bei Moindah (nahe Poya) Sie haben Zeit für zahlreiche Stopps während des Tages bis nach Koné.
1 Übernachtung inkl. Frühstück in einer Standard Suite im Hotel Koniambo ***

4. Tag: Koné
Tag zur freien Verfügung für Entdeckungen rund um Koné. Ausflugs-Tipp: Das durch den Photographen Yann Arthus Bertrand (Buch „Die Erde von oben“) berühmte „Coeur de Voh“ ist ein absolutes Muss zum ansehen. Sie haben die Möglichkeit mit einem 4x4 Fahrzeug und Guide oder aus der Luft bei einem Flug mit dem ULM-Flugzeug zu entdecken (nicht im Preis eingeschlossen .)
1 Übernachtung inkl. Frühstück in einer Standard Suite im Hotel Koniambo ***

5. Tag: Koné - Poum (ca.156 km / ca.2,25 Std)
Frühstück im Hotel. Fahrt in zum Örtchen Poum an der Nordspitze der Insel.
1 Übernachtung in einem Bungalow im Hotel Malabou Beach Hotel **

6. Tag: Poum
Tag zur freien Verfügung zum Relaxen am Sandstran des Malabou Beach Hotels oder für Entdeckungen rund um Poum.
1 Übernachtung in einem Bungalow im Hotel Malabou Beach Hotel **

7. Tag: Poum - Hienghène / ( ca.280 km / ca.3,5 Std.)
Nach dem Frühstücks fahren Sie mit dem Mietwagen vom Norden an die tropischere Ostküste Neukaledoniens. Beim Überqueren der Berge werden Sie traumhafte Aussichten auf das Farbspiel des Meeres durch die vorgelagerten Riffe genießen können. Bei der Fahrroute der Küste entlang, können Sie auf Ihrem Weg den „Ouaiéme“ Fluß mittels der letzten PKW-Fähre überqueren und anschließend über eine kurvenreiche Straße Dörfer bis nach Hienghéne gelangen. Auf dieser Etappe erwarten Sie: die Kirchen von Pouebo und Balaide (wichtige historische Punkte, an welchem Ort Kapitän Cook ausschiffte und das erste Mal Kaledonien entdeckte), Strände von Mahamate, markantes Moument des franz. Eroberungszugs . Ankunft im Örtchen Hienghène, bekannt u.a. durch die meterhohen schwarzen Kalksteingebilde.
1 Übernachtung inkl. Frühstück in einem Appartel oder Bungalow Gite Ka Waboana Lodge **

8. Tag: Hienghène
Frühstück im Hotel.Sie haben diesen Tag zur freien Verfügung. Unsere Tipps: Kayak in der Baie von Hiengène oder besuchen Sie einen Volksstamm von Hienghène & speisen hier zu Mittag (nur nach Anmeldung und mit einem lokalen Guide möglich).
1 Übernachtung inkl. Frühstück in einem Appartel oder Bungalow Gite Ka Waboana Lodge **

Tourverlauf

Wandern bei Sarramea

Viehzucht bei Sarramea

Autotouren Grande Terre

Hienghene

Grande Terre nahe Bourail

Bourail (photorechte suswar)

Coeur de Voh

Noumea Anse Vata

Centre Culturelle

9. Tag: Hienghène – Poindimié / (ca. 73 km / ca. 1 Std.)
Frühstück im Hotel.
Am Morgen genießen Sie noch einmal den traumhaften Blick auf die Baie von Hiengène & das „brütende Huhn“. Anschliessend Fahrt entlang der malerischen Küste zum kleinen Örtchen Poindimié bis zum hübsche Hotel Tiéti Poindimie ***, welches im melanesischen Stil erbaut ist sowie direkt am schönsten und größten Strand der Ostküste liegt.
1 Übernachtung in einem Garten Zimmer im Hotel Tiéti Poindimie *** .

10. Tag: Poindimié
Frühstück im Hotel.Tag zur freien Gestaltung und zur Erholung. Genießen Sie den Tag an der schönsten und größten Strand der Ostküste .
1 Übernachtung in einem Garten Zimmer im Hotel Tiéti Poindimie *** .

11. Tag: Poindimie – Sarramea (ca.200 km / ca.3 Std)
Frühstück im Hotel.
Die Tour geht wieder quer über die Insel zurück an die Westküste zum kleinen Ort Sarraméa, der im Inselinneren in den Bergen liegt. Spaziergang oder kurze Wanderung im Ort.
1 Übernachtung in einem Bungalow im Hotel Evasion ***

12. Tag: Sarraméa - Nouméa (ca.110 km / ca.1,5 Std) und Nouméa – Port Boisé (ca.100 km / ca.1,5 Std)
Frühstück im Hotel.Am Vormittag Fahrt von Sarramea nach Noumea. Mittags haben Sie in einem der zahlreichen Restaurants die Möglichkeit ein typ. Mittags-Menü z.Bsp. gegenüber der Baie du Citron einzunehmen. Danach dann Fahrt in den äußersten Süden der Hauptinsel. Sie fahren in Richtung des Mouirange-Passes, von wo Sie die Weite der einzigartigen Landschaft im Süden Neukaledoniens bewundern können.
1 Übernachtung in einem Bungalow Kanak der Kanua Tera Ecolodge ***

13. Tag: Port Boisé – Yate
Frühstück im Hotel. Tag im Süden zu Ihrer freien Gestaltung. Unsere Wandervorschläge für diesen Tag: Mont Dore, verschiedene Routen im Blue River Park (täglich geöffnet, außer montags) oder botanischer Spaziergang von den Madeleine-Wasserfällen nach Netcha.
1 Übernachtung in einem Bungalow Kanak der Kanua Tera Ecolodge ***

14. Tag: Port Boisé – Yate & Internat. Flughafen
Frühstück im Hotel - Tag zur freien Verfügung. Unser Vorschlag für diesen Tag: Fahrt am Yaté-Stausee vorbei nach Yaté und entlang der Küste nach Touaourou. Ein Besuch der Mission aus dem 19. Jahrhundert in Touaourou lohnt sich ebenfalls.
Je nach Abflugzeit, Fahrt mit dem Mietwagen zum internationalen Flughafen Tontouta, Rückgabe des Mietwagens und Verabschiedung.

Neukaledonien Selbstfahrerreise „Grande Terre intensiv“
Reisepreis je Person, ab/ an Nouméa, Basis Doppelzimmer:

ab 1.498 EUR
(Langstreckenflug Deutschland - Nouméa nicht im Preis enthalten)

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Shuttle-Transfers Internat.Flughafen – NoumeaHotel
  • 1 ÜF in Noumea – Hotel Chateau Royal Beach Resort
  • Mietwagen Kat. B (Peugeot 206, Peugeot 207, Ford Fiesta o.ä.) inkl. Freikilometer, Steuern und CDW-Versicherung mit Selbstbehalt für 13 Tage
  • 12 Nächte inkl. Frühstück in Unterkünfte lt. Tourbeschreibung

noch nicht im Reisepreis enthalten:

  • Flüge ab / bis Deutschland (Economy Class)
  • Flughafensteuern / Kerosinzuschläge
  • Benzin für Mietwagen
  • Saisonaufschlag (bei Aufenthalt vom 20 Dez bis 05 Jan wird ein Hochsaisonzuschlag je Hotel und konkret zu Weihnachten & Silvester obligat. Dinner fällig, der in obigen Preisen noch nicht berücksichtigt ist! Höhe des Hochsaisonzuschlags bitte anfragen )
  • Ausflüge & Eintritte (in Eigenregie)
  • zusätzliche Verpflegung



Die Reisepreise unterliegen verschiedenen Saisonzeiten. Um den exakten Reisepreis zu Ihrem gewünschten Reisedatum zu erfahren, senden sie uns bitte das Planungsformular ausgefüllt zurück. Wir werden Ihnen schnellst möglichst Ihr persönliches Angebot zukommen lassen.

Für Ihre An- und Abreise gibt es folgende Flug-Varianten.

Variante A:
Flug mit Air France ab/an Deutschland via Paris CDG und Japan (Tokio bzw. Osaka) nach/von Nouméa/Neukaledonien.

Variante B:
Flug mit Lufthansa ab/an Deutschland -> nach/von Japan (Tokio bzw. Osaka). Anschlussflug mit AirCalin ab/an Japan (Tokio bzw. Osaka) -> nach/von Nouméa/Neukaledonien.

Variante C:
Zubringerflug ab/an Deutschland via Dubai nach/von Australien (Sydney bzw. Brisbane). Anschlussflug mit AirCalin ab/an Australien (Sydney bzw. Brisbane) -> nach/von Nouméa/Neukaledonien.

Weiterhin besteht die Möglichkeit mit den Airlines Singarpore Airlines oder Qantas Airways via Singapur/Hongkong und Australien nach Neukaledonien zu reisen.



PLANUNGSFORMULAR

Die genannten Reiseverläufe sind nur Vorschläge, die wir gerne Ihren Wünschen anpassen können. Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können, benutzen Sie bitte hierzu einfach das Formular. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

 
 

Reise:

Neukaledonien Grande Terre intensiv / 13 ÜN
*

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße:

*

Hausnummer:

*

PLZ:

*

Ort:

*

Land:

 

Land (wenn nicht D, AT, CH):

*

E-Mail:

*

Telefon:

*

Reisebeginn/Datum:

*

Reiseende/Datum:

*

Anzahl der Übernachtungen:

*

Anzahl der Reiseteilnehmer:

 

davon Kinder/ Alter:

 

Namen der Reiseteilnehmer:

 

Bevorzugte Flugroute:

 

Geplantes Urlaubsbudget
pro Person:

 

Ihre Wünsche, Hinweise oder Änderungen, die wir beachten sollten:

 

Um Spam zu verhindern, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe:

CAPTCHA Image


















Zuletzt geändert: 30.03.2016


 
webdesign    [Korsika] [Guadeloupe] [Martinique] [La Réunion] [Seychellen] [Madagaskar] [Tahiti & ihre Inseln] [Neukaledonien]
[Urlaub Reisen] [Reisen Urlaub]
Urlaubswetter vor Ort